Naturheilpraxis Trager

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

Therapie mit Vitalwellen

Rheuma, Migräne, Schuppenflechte oder auch Cellulite - 

bei diesen und anderen schwer zu behandelnden Hautkrankheiten sowie bei Schmerzen

wird seit drei Jahren in Deutschland die Vitalwellentherapie mit Erfolg angewandt.

DieTherapie mit Vitalwellen funktioniert mit einer speziellen Ultraschall-Frequenz. Die Schwingköpfe des Vitalwellengeräts werden aufdie Haut- und Gewebeareale aufgesetzt, die behandelt werden sollen.

Vitalwellenerzeugen nun eine Mikromassage, durch die sich die Poren der oberenHautschichten öffnen. Der Zwischenzellraum wird von Schlacken befreit,diese werden über das Lymphsystem abtransportiert und ausgeschieden.Die auf Erfahrung beruhende Tatsache, dass meist schon die erste schmerzlose und schonende Anwendung ihre verblüffende Wirkung zeigt, hat mich dazu bewogen, mit diesem Apparat zu arbeiten.