Naturheilpraxis Trager

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

Fußreflexzonenmassage

Die Fußreflexzonenmassage ist eine seit ca. 5000 Jahren bestehende ganzheitliche Behandlungsform .

 Auf unserem Fuß ist der ganze Mensch „abgebildet“, d.h. jede Zone am Fußentspricht einer Zone am Körper, einem Organ, Gewebe, Gelenk, Knochen usw.

Ist ein System aus dem Gleichgewicht geraten, ist es möglich durch eine Behandlung am Fuß dieses System wieder zu ordnen, auf geistiger, körperlicher und seelischer Ebene.

Diese Therapieform wurde in den unterschiedlichsten Ländern und Erdteilen erprobt und immer wieder weiter entwickelt. Sowohl die eit am FÄgypter wie auch die Inder, Chinesen und Indianer kannten diese Behandlungsmethode . Ihr Einsatz in den westlichen Ländern geht auf den amerikanischen Arzt Dr. William Fitzgerald ( 1872 ) und die amerikanische Masseurin Eunice Ingham zurück, die sie weiterentwickelt hatte . Ende der 50erJahre, wurde sie von Frau Hanne Marquardt aus Amerika nach Europa gebracht. Sie hat mehrere Bücher über die Reflexzonenarbuß veröffentlicht und eine Lehrstätte in Deutschland errichtet.